0,00 € | 0 Artikel

Qi  Gong am Abend

Qi Gong, oder besser Zhineng Qigong, ist eine wunderbare Methode, die körperlich und geistige Gesundheit zu erhalten oder zu verbessern. Die volle Wirkung entsteht aber erst durch regelmäßiges Praktizieren. Und das gelingt leider nicht immer. Der innere Schweinehund kann hier sehr aktiv dagegen arbeiten.

Das ist einer der Gründe warum wir diesen Abend einführen. Gemeinsam fällt es leichter zu üben. Und manchmal ist man sich beim Ablauf nicht sicher, ob alles richtig ist – hier werden Sie geholfen. 😉

Ein anderer Grund für das gemeinsame Üben ist das „Qifeld“. Die Energie, die von einer Gruppe aufgebaut wird,  ist wesentlich stärker, als wenn man alleine übt. Qi Gong alleine praktiziert ist schon wohltuend, in der Gruppe wirkt es noch mehr.

 

qi gong übung

Gemeinsam üben

Deshalb bieten wir ab 12. Juni jeden Mittwochabend die Möglichkeit, gemeinsam zu praktizieren und zwar die Formen „Qi anheben & ausgießen“ , „Körper und Geist“ und die Stehmediation „Drei Zentren verschmelzen„.

Ablauf

  1. 18:30 – 19:00 – Qi anheben & ausgießen
  2. 19:00 – 20:00 – Körper und Geist
  3. 20:00 – 20:30 – Stehmediation

Ort

Für diesen Zweck treffen wir uns in der Dreiheiligenstrasse 3.

Beitrag

Einerlei, ob man den gesamten Abend dabei sind oder nur einen Teil, der Beitrag pro Abend beträgt € 10,-. Ein 10er Block kostet € 88,- .

Wir freuen uns über rege Teilnahme. 🙂