zhineng qigong übung hüfte drehen

Für die Wirbelsäule 2

Eine weitere Übung für die Wirbelsäule

Hier ist eine weitere Übung für die Wirbelsäule, um daheim in Bewegung zu bleiben. Die erste ist zum Lockern, die zweite geht tiefer.

Diese kleine aber feine Übung, die ebenfalls einzeln oder kombiniert durchgeführt werden kann, bewegt und verteilt die Energie im Körper.

Kombiniert findet Ihr diese Wirbelsäulen-Übungen ebenfalls in unserem Qigong am Morgen, das momentan online stattfindet.

Drehen der Hüfte

Eine weitere Zhineng Qigong Übung, speziell für die Lendenwirbel. Sie unterstützt uns dabei, das Qi im ganzen Körper zu verteilen:

 

Langsam beginnen, Hüfte links nach vorne, dann rechts nach vorne und schneller werden. Die Bewegung beginnt in der Hüfte, restlicher Körper folgt entspannt der Drehung. Bewusst hineinspüren.

Die Dauer der Übung ist beliebig, sie sollte aber schon ein paar Minuten ausgeführt werden, um die richtige Wirkung zu erzielen.

Einfach und dynamisch. Reinklicken und mitmachen! -- Viel Freude!

Wir freuen uns über Euer Feedback! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.